Sonntag, 13. Dezember 2009

Advents-Giveaway

Charm-Packs, Layer-Cakes, Jelly-Rolls... die sogenannten "precuts", vorgeschnittenen Stoffe werden immer beliebter - na klar, denn das Zuschneiden ist sicher bei den meisten auf der Liste der Lieblingstätigkeiten nicht unbedingt auf Platz 1. Viel mehr reizt es einen doch, gleich anzufangen und den Stoff unter die Maschine zu legen.
Ich weiß, dass es noch nicht allzviele Bücher auf dem deutschsprachigen Markt gibt, die uns die passenden Nähanleitungen für diese "precuts" liefern.
Also, warum sammeln wir sie hier nicht selbst?

Ich mache mal einen Anfang und stelle ein frei verfügbares Tutorial für einen wunderschönen Quilt aus Jelly-Rolls von Moda ein.


Das Tutorial findet ihr hier

Und noch mehr tolle, kostenlose Nähanleitungen von Moda gibt es auf dieser Seite

Ich dachte, ihr könntet ein bisschen mithelfen beim Sammeln solcher Nähanleitungen und dafür etwas gewinnen, es gibt drei Preise
nämlich eine kleine Designer Roll = 20 multicolor Stripes 2,5" aus der Fassettkollektion und
zwei Fassett Scrap packs (je 5 farblich passende Stoffe, 25 cm * 25 cm).

Und was müsst Ihr tun, damit Ihr eine glückliche Gewinnerein werden könnt?
Ihr könnt entweder hier einen Kommentar hinterlassen mit einem Link für eine Nähanleitung mit Jelly-Rolls, Charm-Packs oder Layer-Cakes (die sollte frei verfügbar sein, wir wollen niemanden beklauen).
oder ihr könnt von diesem Giveaway auf Eurem Blog erzählen und ihn verlinken (dann bitte hier einen Kommentar hinterlassen, damit ich davon weiß und ihr mit in den Lotterietopf kommt).
Oder, noch besser, ihr könnt einfach beides machen: Einen Hinweis auf Nähanleitungen hier, eine Verlinkung auf Eurem Blog. Dann kommen natürlich zwei Stimmen in den Lotterietopf, aus dem ich dann nächsten Sonntag eine Nummer ziehen werde ;-)

So, jetzt habt ihr sicher bisschen was zu tun, dann viel Spaß dabei,
und falls ihr jetzt angefixt seid, vergesst nicht: bei Farbstoff gibt es eine schöne Auswahl von Jelly-Rolls und Charm-Packs, mit denen ihr Eure Ideen umsetzen könnt.

Kommentare:

BettiBee hat gesagt…

Viele tolle Anleitungen für die vorgeschnittenen Stoffhäppchen finden sich auch hier:

http://www.modabakeshop.com/

Liebe Grüße aus Stuttgart,
Bettina

stufenzumgericht hat gesagt…

Hallo Brigitte,
ja, was Anleitungen für Jelly Rolls anbelangt, ist Moda wohl der Marktführer, und dieser Link ist hinreichend bekannt. Hoffe, ich darf trotzdem an deiner Verlosung teilnehmen, suche aber weiter und habe über dein Give Away bei mir berichtet!!!
GlG, Martina

Michaela-Querbeet hat gesagt…

Hallo Brigitte, tolle Sache die du da machst, werde erstmal auf meinem Block berichten und morgen mal auf die Suche nach Anleitungen gehen und mich dann noch mal melden.Liebe Grüße Michaela

herbst-zeitlos hat gesagt…

Hallo Brigitte,
mir gefällt Deine Aktion sehr gut und ich habe daher auf meinem Blog davon berichtet.
LG, Christa

Lisa Rosenrot hat gesagt…

Hallo Brigitte,
habe bisher wenig Erfahrung mit Jelly Rolls und Co. finde deine idee aber toll.
Ich habe im Sommer bei einem Quilt, genäht in 7 Wochen mitgemacht, den könnte man auch gut mir vorgeschnittenen Streifen nähen.
Link und Anregung:
http://oldredbarnco.blogspot.com/2009/06/quilt-along-week-3-giveaway-too.html

Liebe Grüße
Lucie

Cattinka hat gesagt…

Ich hab da auch einen Link für eine schöne Jelly Roll Anleitung: http://www.kiwiquilts.co.nz/site/kiwiquilts/files/images/Free_pattern_images/Strata%20Quilt.pdf
viel Spaß beim durchstöbern der Seite.
KATRIN W.

FarbenFadenFreude hat gesagt…

Habe auf meiner Seite http://farbenfadenfreude.blogspot.com auf deine schömne Seite und Give-Away aufmerksam gemacht.

Ulrike

susi hat gesagt…

Ich liebe Scrap-Quilts und daher auch die Möglichkeit, durch Charmpacks, Jelly-Rolls und Co. an ganz viele verschiedene Stoffe zu kommen! Vielleicht hab ich ja sogar noch Glück!

Ich sammle auch geeignete Anleitungen, diese gefällt mir sehr gut für Jelly-Rolls:

http://quiltville.com/pdf/boxystarspf.pdf

Viel Vergnügen damit,
Susi

susi hat gesagt…

Ich liebe Scrap-Quilts und daher auch die Möglichkeit, durch Charmpacks, Jelly-Rolls und Co. an ganz viele verschiedene Stoffe zu kommen! Vielleicht hab ich ja sogar noch Glück!

Ich sammle auch geeignete Anleitungen, diese gefällt mir sehr gut für Jelly-Rolls:

http://quiltville.com/pdf/boxystarspf.pdf

Viel Vergnügen damit,
Susi

Sabine Scheffler hat gesagt…

Hier ein Tutorial, mit Batik Jelly Rolls, zum download. http://brigitte.heitland.googlepages.com/JellyRollBatikTutorial.pdf

Mady Klensch-Leider hat gesagt…

Nähanleitungen gibt es auch bei www.lenzula.com (freie Pattern die zum privaten Gebrauch)